Mitteilung zu Katarinas Tod

Liebe Freundinnen und Freunde,
leider müssen wir euch die traurige Nachricht überbringen, dass unsere Katarina ihren schweren Kampf gegen den Krebs verloren hat. Sie ist am 3. April 2018 eingeschlafen.
Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten Katarinas Eltern, ihrer ganzen Familie und all‘ ihren Freunden. Wir finden keine Worte für den Schmerz, den wir empfinden.
Katarina hat tapfer gelebt, und sie hat trotz aller schweren Schmerzen und Momente immer das gute und positive im Leben gesehen. Sie wird uns fehlen.
Schließt sie bitte in eure Gebete ein, zündet ein Kerzchen an und denkt an sie.
Wir möchten euch hier im Namen der Familie aber vor allem auch danke sagen: Danke für die Anteilnahme in all‘ den Jahren, danke für eure Unterstützung, in welcher Form auch immer. Dass ihr da wart, hat Katarina immer wieder Mut und Hoffnung gegeben.
Unsere Bitte: Hört nicht auf mit Katarinas Tod. Hebt euch dieses Mutspenden auf – es gibt überall auf dieser Welt Menschen, die Mut und Hoffnung und Hilfe benötigen.

 

Veröffentlicht in Allgemein